12. Februar 2019
von Susanne Barg
Kommentare deaktiviert für Horner.Markt.Freiheit

Horner.Markt.Freiheit

In der Februar-Ausgabe des Newsletters der Horner Freiheit, dem Flugschreiber, findet sich folgender Beitrag: „Sie ist die Erfinderin der „Horner.Markt.Freiheit“ und liebt Espresso und guten Kuchen. Nun ist sie beauftragt, den Markt, der einmal im Monat stattfinden wird, mit Leben zu füllen. … Weiterlesen

17. März 2018
von Susanne Barg
Kommentare deaktiviert für Spring Pop-Up

Spring Pop-Up

Hello Spring! Lange hast du uns zappeln lassen, du liebste Jahreszeit. Nun endlich ist der Schnee geschmolzen und die Sonne lacht täglich wärmer. Und wir putzen unser Zuhause heraus für den Frühling. Kommt mit uns auf den Teppich! Spring Pop-up … Weiterlesen

3. Oktober 2017
von Susanne Barg
Kommentare deaktiviert für ON THE RUGS – Herbst 2017

ON THE RUGS – Herbst 2017

Anna Wahdat, sehr geschätzte Netzwerk-Partnerin, schreibt Folgendes: Hallo Herbst! Endlich ist sie da: Die gemütlichste aller Jahreszeiten – zumindest drinnen. Also nichts wie rauf mit euch auf den Teppich!   „Autumn Pop-up“ im Modemagazin Ottensen Im Oktober zieht es uns aus der … Weiterlesen

5. August 2017
von Susanne Barg
Kommentare deaktiviert für heimspiel. Für Bildung

heimspiel. Für Bildung

Bereits seit fünf Jahren engagiert sich „heimspiel. Für Bildung“ in den Hamburger Stadteilen Neuwiedenthal und Rahlstedt, seit 2016 auch in Billstedt – in Stadtteilen also, die mit besonderen sozialen Herausforderungen konfrontiert sind. Ziel des auf zehn Jahre angelegten Projektes ist es, … Weiterlesen

12. Mai 2017
von Susanne Barg
Kommentare deaktiviert für Auf einen Kaffee mit … Katja Warband

Auf einen Kaffee mit … Katja Warband

Katja Warband traf ich in ihrem Café in Hamburg-Niendorf. Sie ist gelernte ländliche Hauswirtschafterin, staatlich geprüfte Technikerin für Obstbau und Verwertung sowie Grosshandelskauffrau für Obst und Gemüse. Eine Zeitlang hat sie auf dem Frankfurter Grossmarkt als Standleiterin für eine italienische Firma gearbeitet, … Weiterlesen